LOKAL-RUNDE

ARNSBERG

HERZLICH WILLKOMMEN AUF LOKAL-RUNDE.DE

BANDCONTEST IN ARNSBERG - WIR BRINGEN DICH AUF DIE BÜHNE!!!

 


Wir haben unsere 10 Teilnehmer gefunden.

Vielen Dank auch an alle anderen Bewerber die leider keinen Startplatz ergattern konnten.

Wer Euch am 14. und 21. Juni im Herr Nilsson erwartet seht ihr unter BANDS

 

Für die beiden Gewinner der Abende heißt es dann beim Open Arnsberg am 31.August im Seufzertal noch einmal alles raushauen! Wer hier das Publikum am meisten begeistert, gewinnt einen Aufnahmetag im Tonstudio Audiofloor!!!


Die Facts und Infos zur :

 LOKAL-RUNDE 2019

Organisation:
Lokal-Runde & Musikernetzwerk Arnsberg unterstützt durch Audiofloor und Herr Nilsson Arnsberg.                                                                                            

Was:
Ein lokaler Musikwettbewerb, der sich auf kein spezielles Genre begrenzt. Mindestens ein Künstler des Acts sollte aus Arnsberg kommen. Arnsberg definieren wir von Oeventrop bis Voßwinkel und Breitenbruch bis Wennigloh.

 

Wann & Wo:
Die Contests 2019 finden am 14. und 21. Juni 2019 im „Herr Nilsson“ in Arnsberg statt.

 

Wer:
Erst einmal können sich alle Musiker bei uns um einen der Startplätze bewerben.
Das Musikernetzwerk Arnsberg wird dann entscheiden wer auf die Bühne darf. Wer leider nicht dabei ist, bekommt bestimmt im nächsten Jahr die Chance. Die Entscheidung fällt unabhängig von der Bandbesetzung, des Genres und den Instrumenten. Alle Musikstile sind willkommen und dürfen sich beweisen.


Wie:
Schickt uns eine Mail mit ein paar Infos über Euch wie zum Beispiel: Band bzw. Künstlername, Besetzung, Musikrichtung und was Ihr sonst noch mitzuteilen habt.
Außerdem brauchen wir natürlich etwas auf die Ohren. Entweder Audiofiles im Anhang oder der Link zu eurem Webauftritt.


Worum geht’s:
In erster Linie natürlich darum, die heimischen Künstler aus den muffigen Proberäumen zu holen.
Endlich vor Publikum spielen! Als zusätzliche Motivation winkt den Gewinnern der beiden Abende ein Auftritt beim Festival Open-Arnsberg. Dort entscheidet das Publikum nach den beiden Auftritten über Arnsbergs Nummer 1 was zusätzlich zu Ruhm und Ehre noch mit einem exklusiven Aufnahmetag im
Audiofloor Tonstudio dotiert ist!


Wie läuft’s ab:
Die Reihenfolge der Auftritte wird durch die Ticket Verkäufe generiert.
Nach dem letzten Auftritt entscheidet das Publikum über die Gewinner des Abends.

 


 

 

 

 

3780